27.09.: Baustellenbesichtigung im Taunus

Wohin am Sonntag? In den Taunus!

Mitte des Monats wurde der Bungalow aufgestellt. Die Bauherren entschieden sich in diesem Fall für ein Haus aus der Serie der s. g. “durchdachten Bestseller” von ISOWOODHAUS. Ich nenne diese fertig konzipierten Häuser immer “fertige Fertighäuser”.

In diesem Fall verkleinert sich das Paar und zieht aus ihrem großen Haus in einen ebenerdigen Bungalow, der mit der wohngesunden und energieeffizienten Dämmung im Kfw 40 Standard gebaut ist. „27.09.: Baustellenbesichtigung im Taunus“ weiterlesen

Der Traum vom eigenen Heim

Während der Corona-Pandemie sind die Musterhäuser in Mülheim-Kärlich geschlossen. Da sich viele Bürger an die Vorgabe halten, zuhause zu bleiben, bringe ich das Musterhaus nach Hause – zumindest virtuell.

Heute zeige ich die Galerie im ISOWOODHAUS in der Nähe von Koblenz. Die helle und trotzdem gemütliche Leseecke im Obergeschoss lädt mit dem kuscheligen Ohrensessel zum Entspannen und Träumen ein.

„Der Traum vom eigenen Heim“ weiterlesen

Intelligent bauen auf Rekordkurs

Heute habe ich mir mal die Zahlen angeschaut, die der BDF (Bundesverband Deutscher Fertigbau e. V.) evaluiert hat.

(Beim BDF habe ich mich übrigens im letzten Jahr nach einem Seminar und einer schriftlichen und mündlichen Prüfung als “Fachberaterin im Fertighausbau” zertifizieren lassen.)

Der BDF berichtet, dass in diesem Jahr von Januar bis Juli insgesamt 59.397 Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt wurden – und davon 12.208 in Fertigbauweise. Damit stieg die Fertigbauquote auf 20,6 Prozent bundesweit.

Was mir gefällt: der Anteil von Rheinland-Pfalz liegt deutlich höher und macht hier sogar 24,7 Prozent aus. Dazu haben auch meine Bauherren beigetragen,  die mit mir ein energieeffizientes ISOWOODHAUS geplant haben.  „Intelligent bauen auf Rekordkurs“ weiterlesen

Forscher prognostizieren noch heißere Sommer

Heute berichtet der Deutschen Wetterdienst unter dem Titel “Heiß, heißer, Deutschland” über das Klima in diesem Sommer. In über 25 Stationen wurden gestern Temperaturen mit 40° Celsius und mehr gemessen.

Wie wohltuend ist es da doch, in einem ISOWOODHAUS zu arbeiten. Aus dem Auto mit Klimaanlage ausgestiegen, im Garten die Blumen gewässert und dann rasch hinein ins Musterhaus, das mit seiner “natürlichen Klimaanlage” für ein prima Klima sorgt.

„Forscher prognostizieren noch heißere Sommer“ weiterlesen

Haben Sie eine Klimaanlage?

“Haben Sie eine Klimaanlage?” fragt so ziemlich jeder Kunde, der zurzeit bei diesen heißen Sommertemperaturen ins ISOWOODHAUS in Mülheim-Kärlich bei Koblenz kommt.

“Nein – wir haben ISOWOOD” ist stets meine Antwort. Im Musterhaus ist es auch tagsüber angenehm – und das gefällt nicht nur den Bau-Interessenten, sondern auch den Mitarbeitern im ISOWOODHAUS.

Kommen Sie doch mal vorbei und überzeugen sich von der Qualität unserer klimafreundlichen, gesunden Bauweise.