Sonntag 13.09.2020: Baustellenbesichtigung 13-17 Uhr

Sehr beliebt bei zukünftigen Bauherren und Baudamen ist der s. g. “Tag der offenen Baustelle”. Diesmal findet der morgen von 13-17 Uhr im nahen Westerwald in 53567 Asbach statt.

Hier hat der Bauherr sich in ein Haus aus unserem Katalog verliebt. In dem ISOWOODHAUS-Katalog haben wir bereits gebaute Häuser von Kunden und den dazugehörigen Grundriss abgebildet. „Sonntag 13.09.2020: Baustellenbesichtigung 13-17 Uhr“ weiterlesen

Informativer Baublog

Im ISOWOODHAUS in Mülheim-Kärlich in der Nähe von Koblenz gebe ich den zukünftigen Bauherren gern einen Ratschlag für die wichtige Phase der Bauplanung: “Lesen Sie so viele Baublogs wie möglich.”

Dabei ist kein Baublog wie ein anderer. Während einige Bauherren mit Fotos und erläuternden Texten sehr detailreich ihre Überlegungen und Baufortschritte beschreiben, sind andere da etwas karger. Informativ sind sie jedoch alle und geben gute Ideen, die man in seinen eigenen Überlegungen zum Bau seines eigenen Traumhauses berücksichtigen kann.

„Informativer Baublog“ weiterlesen

Vorgeplante Fertighäuser

Es gibt Häuser, die immer wieder in ähnlicher Aufteilung gebaut werden. Das hat uns veranlasst, diese zu katalogisieren und so sind ganz unterschiedliche Haustypen zusammen gekommen: Einfamilienhaus, Zweifamilienhaus, Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung, Bungalow, Stadtvilla … 

Bei diesen Modellen ist für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas dabei. Da hierfür die Architektenplanung bereits erfolgt und bezahlt ist, werden diese durchdachten Typenhäuser günstiger angeboten. „Vorgeplante Fertighäuser“ weiterlesen

Intelligent bauen auf Rekordkurs

Heute habe ich mir mal die Zahlen angeschaut, die der BDF (Bundesverband Deutscher Fertigbau e. V.) evaluiert hat.

(Beim BDF habe ich mich übrigens im letzten Jahr nach einem Seminar und einer schriftlichen und mündlichen Prüfung als “Fachberaterin im Fertighausbau” zertifizieren lassen.)

Der BDF berichtet, dass in diesem Jahr von Januar bis Juli insgesamt 59.397 Ein- und Zweifamilienhäuser genehmigt wurden – und davon 12.208 in Fertigbauweise. Damit stieg die Fertigbauquote auf 20,6 Prozent bundesweit.

Was mir gefällt: der Anteil von Rheinland-Pfalz liegt deutlich höher und macht hier sogar 24,7 Prozent aus. Dazu haben auch meine Bauherren beigetragen,  die mit mir ein energieeffizientes ISOWOODHAUS geplant haben.  „Intelligent bauen auf Rekordkurs“ weiterlesen