Informativer Baublog

Im ISOWOODHAUS in Mülheim-Kärlich in der Nähe von Koblenz gebe ich den zukünftigen Bauherren gern einen Ratschlag für die wichtige Phase der Bauplanung: “Lesen Sie so viele Baublogs wie möglich.”

Dabei ist kein Baublog wie ein anderer. Während einige Bauherren mit Fotos und erläuternden Texten sehr detailreich ihre Überlegungen und Baufortschritte beschreiben, sind andere da etwas karger. Informativ sind sie jedoch alle und geben gute Ideen, die man in seinen eigenen Überlegungen zum Bau seines eigenen Traumhauses berücksichtigen kann.

„Informativer Baublog“ weiterlesen

Bau-Blog / Bau-Tagebuch

In der Wochenendausgabe empfiehlt die Rhein-Zeitung in Koblenz unter dem Titel “Wenig Prosa, mehr Fakten” das Schreiben eines Bautagebuchs. Ob man als Bauherr die Notizen für sich schreibt oder sie der Öffentlichkeit zur Verfügung stellt, bleibt einem selbst überlassen. Eine schöne Erinnerung ist es allemal und die Dokumentation wesentlicher Ereignisse beim Hausbau macht den Bauprozess auch für Außenstehende nachvollziehbar.  „Bau-Blog / Bau-Tagebuch“ weiterlesen