Man fühlt sich wie in einem Hotel

Gestern habe ich eine wundervolle Nachricht von freundlichen Bauherren im Hunsrück erhalten: “Wir sind nun eingezogen. Richtig schön im neuen Haus. Man fühlt sich wie in einem Hotel.”

Das freut mich sehr. Die beiden haben mit der tatkräftigen Unterstützung der Familien auch wirklich viel geleistet in den letzten Monaten und sehr viele Gewerke in Eigenleistung erbracht.

Ich hab’ den Blog der beiden immer wieder mal hier erwähnt – hier noch mal der Link dazu. Ein Blog-Blick lohnt sich!