Ausflug ins Holzmuseum

„Holz ist nur ein einsilbiges Wort, doch dahinter verbirgt sich eine Welt voller Schönheit und Wunder“.

Dieser Satz von Theodor Heuss steht sinnbildlich für das, was einen im Holzmuseum erwartet. Ein Besuch dorthin lohnt sich, wenn man sich weiter mit dem nachwachsenden Rohstoff Holz befassen möchte. Heute stelle ich zwei Museen in der Nähe vor.

„Ausflug ins Holzmuseum“ weiterlesen

(Bau)Land in Sicht

Bezahlbares Wohnen und bezahlbares Bauen sind seit Jahren ein großes Thema in Stadt und Land. Bauplätze sind nicht nur in der Stadt und Region um Koblenz rar, sondern im ganzen Land.

Seit 2016 stagniert die Entwicklung der Baugenehmigungen. Um dagegen zu steuern, sieht der Koalitionsvertrag seit 2018 vor, dass die Kommunen bei der Aktivierung von Bauland und zur Sicherung von bezahlbaren Wohnraum unterstützt werden sollen.

Jetzt in 2020 geht es weiter. Der Wohnungsbau soll durch ein vereinfachtes Verfahren zum Ausweis von Bauland für Wohnvorhaben erleichtert werden. „(Bau)Land in Sicht“ weiterlesen

Lebensdauer und Wiederverkaufswert

„Was ist besser? Ein Steinhaus oder ein Holzhaus?“ Immer wieder wird mir diese Frage gestellt.

Es gibt gute und schlechte Steinhäuser – genauso gibt es gute und schlechte Holzhäuser. Die Langlebigkeit und der Werterhalt eines Hauses wird vor allem durch die solide Konstruktion, den niedrigen Energieverbrauch und eine wenig wartungs-intensive Haustechnik beeinflusst.

„Lebensdauer und Wiederverkaufswert“ weiterlesen